Jan Olberg

Dirigent

Berliner Konzert Orchester

Initiiert von Jan Olberg wurde im Februar 2004 unter Vorsitz von Dr. Uwe Mehlitz das Berliner Konzert Orchester e.V. gegründet. Jan Olberg hat die künstlerische Leitung übernommen, Intendant ist Dr. Uwe Mehlitz. Das Orchester ist der gesamten Berliner Konzert Familie eng verbunden. Sein erstes Konzert nach der Gründung war denn auch das Festkonzert des Berliner Konzert Chores anlässlich seines 50-jährigen Bestehens am 9. November 2004 mit dem Elias von Felix Men- delssohn Bartholdy. Seitdem hat das Orchester die meisten der BKC-Konzerte begleitet und in der Fachwelt inzwischen viel Beachtung gefunden. Es ist eine eigenständige Institution und steht allen Veranstaltern für ihre Konzerte zur Verfügung.